Desinfektion von Untersuchungshandschuhen: Information von MedTech Europe zu Persönlicher Schutzausrüstung im Zusammenhang mit COVID-19

20.05.20

Doctor wearing glovesAm 11. Mai 2020 veröffentlichte MedTech Europe einen Überblick Dokument über die verschiedenen Arten von Persönlicher Schutzausrüstung (PSA), die dabei unterstützen, vor der Übertragung zu schützen. Darüber hinaus erläutert das Dokument die aktuelle Beschaffungs- und Liefersituation, sowie Herausforderungen bei der Bewältigung der Pandemie.

MedTech Europe bestätigt die extrem hohe Nachfrage nach Untersuchungshandschuhen während der Pandemie. Zudem kann die Produktionskapazität für Handschuhe weder kurzfristig noch einfach erhöht werden. Dies könnte zu ernsthaften Versorgungsengpässen führen. Die Verwendung von OP-Handschuhen anstelle von Untersuchungshandschuhen ist aufgrund der großen benötigten Mengen und des noch komplexeren Herstellungsprozesses keine nachhaltige Lösung. Obwohl es sich bei Handschuhen (wie bei den meisten PSA-Produkten) um Einmalartikel handelt, wird in dem von MedTech Europe herausgegebenen Dokument vorgeschlagen, sich beim Handschuhhersteller über mögliche Reinigungs- und Desinfektionsverfahren zu erkundigen, die bei einer sicheren Desinfektion zwischen dem Kontakt mit verschiedenen Patienten unterstützen können. So könnte der Verbrauch gesenkt werden und der begrenzte Nachschub würde länger vorhalten.


Medline rechnet damit, dass dieser Versorgungsengpass bereits Mitte Mai beginnt. Daher möchten wir unsere Recherchen, unsere Testdaten und praktische Lösungen zur Verfügung stellen, um Ihre Einrichtung bei der Entwicklung eines Reinigungs- und Desinfektionsverfahrens zu unterstützen. In einer Engpasssituation kann eine praktikable, wirksame und kostengünstige Prozedur darin bestehen, dass das medizinische Personal die Hände mit angezogenen Handschuhen abspült, um erkennbare Verschmutzungen zu entfernen und sie dann mit Desinfektionslösung (z. B. Bleichmittel) besprüht, abwischt oder darin eintaucht.

Wir empfehlen Ihnen, das Schreiben unseres European Director of Quality Assurance and Regulatory Affairs zu diesem Thema zu lesen, welches auch Verweise auf Studien enthält.

Copyright © 2018 Medline Industries, Inc. All rights reserved.