4. Pink Glove Foto Wettbewerb von Medline: Die Gewinner stehen fest

21.10.19

Am 4. Pink Glove Foto Wettbewerb von Medline haben sich 11 Länder beteiligt und damit erfolgreich das Bewusstsein für die Brustkrebs-Früherkennung gestärkt.

Pink glove photo competition winners 2019Der Wettbewerb endete im Oktober und die Teilnehmerzahlen waren in diesem Jahr so hoch wie nie zuvor. Medline führt den Pink Glove Foto Wettbewerb jährlich durch und bindet dabei Beschäftigte in der Gesundheitsversorgung, Patienntinnen und Patienten sowie viele weitere Menschen ein, die gemeinsam für das Bewusstsein der Brustkrebs-Früherkennung kämpfen. Die Kampagne steigert die Aufmerksamkeit und ist somit ein voller Erfolg geworden. Die Wettbewerbsteilnehmer erstellten kreative Fotos mit Medlines Generation Pink® Untersuchungshandschuhen über die auf Facebook abgestimmt werden konnte.

Um dem Wettbewerbsgeist des PGPC 2019 zu steigern, haben wir vorab die Motivation der Mitglieder in den europäischen Ländern angeheizt und die Frage in den Raum geworfen, aus welchem Land wohl die Gewinner in 2019 kommen werden. Hierzu gab es Pressemeldungen in diversen europäischen Zeitschriften (Hospitalia, ActuSoins). Auch in Deutschland (veröffentlichten die Niederrhein Nachrichten) einen Beitrag zum Pink Glove Foto Wettbewerb.

In diesem Jahr kann das  PGPC-Team auf eine Rekordzahl von eingereichten Fotos zurückblicken:180 Fotos aus 11 europäischen Ländern mit mehr als 850 Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Neu dabei waren dieses Jahr Österreich, Slowenien und die Schweiz. Insgesamt erhielten die Fotos mit den zugehörigen Geschichten und Emotionen mehr als 106.000 Stimmen in Form von Facebook-Likes.

Gegen Ende des Wettbewerbs kam die Presse aus Spanien (ileón, InfoBierzo, leonoticias und Navarra.com) und Italien (Gazzetta di Modena und Modenaindiretta) ins Spiel und rief dazu auf weiter auf Facebook für für die  lokalen Fotos abzustimmen. Dieser Einsatz hat sich gelohnt, und wir freuen uns sehr, die diesjährigen Gewinner bekanntzugeben:

  • 1. Platz: Spanien, 5ª Planta Oncología – Hospital de León 1 (Preis von 1.250 €)
  • 2. Platz: Italien, Chirurgia Oncologica Senologica AOU Policlinico di Modena (Preis von 750 €)
  • 3. Platz: Spanien, Cuando rendirse no es una opción (Preis von 500 €).

Alleine das Siegerfoto (hier im Bild) des Hospital de León in Spanien erhielt mehr als 10.000 Facebook-Likes. Die Gewinner beraten aktuell noch darüber, an welche Organisation die Spende gehen soll.

Die Steigerung des Bewusstseins für die Brustkrebs-Früherkennung ist für Medline sehr wichtig und im Unternehmensleitbild verankert. Denn Medline hat es sich zum Ziel gemacht, die Patientenversorgung und damit die Lebensqualität der Menschen zu verbessern.   Medline möchte allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen und denjenigen danken, die auf unserer Facebook seite abgestimmt haben - Ihre Zeit und Ihre Bemühungen sind ein direkter Beitrag für unsere Kampagne: STEIGERN SIE MIT UNS DAS BEWUSSTSEIN
FÜR DIE BRUSTKREBS-FRÜHERKENNUNG.

Copyright © 2018 Medline Industries, Inc. All rights reserved.