Medieninteresse für den Pink Glove Foto Wettbewerb

21.08.19

Bei ihrem Besuch in der Unternehmensverwaltung in Kleve, zeigte sich Sabrina Peters, Redakteurin der regionalen Zeitschrift „Niederrhein Nachrichten“, durchaus beeindruckt: Ein europaweit stattfindender Wettbewerb, der bereits zum vierten Mal in Folge erfolgreich durchgeführt wird, versehen mit einer wichtigen Botschaft und einem caritativen Zweck.

Ergebnis ihres Besuchs ist ein lesenswerter Artikel in diversen Lokalausgaben der Zeitschrift sowie in dessen E-Papern (S. 14).

Währenddessen läuft der vierte Pink Glove Foto Wettbewerb in vollen Zügen. Wie immer mit dem Ziel, die Lebensqualität von Patienten und Menschen durch ein höheres Bewusstsein für die Brustkrebs-Früherkennung zu fördern und zu verbessern.

Auch in diesem Jahr ist es Medline gelungen, verschiedenste medizinische Institute und Organisationen wie Krankenhäuser, Arztpraxen, Brustzentren oder auch Physiotherapiepraxen dazu zu bewegen kreative Fotos einzusenden, auf denen die pinken Untersuchungshandschuhe getragen werden. Die ersten Exemplare liegen bereits vor.

Noch bis zum 6. September können sich Interessierte Mitarbeiter des Gesundheitswesens hier für den Wettbewerb registrieren und bis zum 25. September ihre Fotos einreichen. Vom 14. bis 21. Oktober kann dann auf der Pink Glove Facebook-Seite über die Sieger des diesjährigen Wettbewerbs abgestimmt werden – die drei Einsendungen mit den meisten Likes Gewinnen jeweils eine Spende für eine Brustkrebsorganisation ihrer Wahl.

Copyright © 2018 Medline Industries, Inc. All rights reserved.