ZR® Spülspritze mit Kochsalzlösung

Die ZR® Spülspritze mit Kochsalzlösung von Medline ist eine vorgefüllte Spritze, die für die Spülung von IV-Kathetern und Schläuchen verwendet wird. Sie verhindert den Verschluss von Kathetern sowie eines durch die Spritze verursachten Blutrückflusses.

Um den Arbeitsablauf zu verbessern und Ihrem Team Zeit zu sparen, ist die Spülspritze mit einer Kochsalzlösung vorgefüllt, was zur Vermeidung von Medikationsfehlern auf dem Produkt deutlich vermerkt ist. Zur Vermeidung allergischer Reaktionen, die zu Komplikationen führen könnten, enthält die sterile Lösung keine Konservierungsmittel, und die vorgefüllte Spritze ist frei von Latex und DEHP.

Um unterschiedliche Anforderungen an Katheterspülungen zu erfüllen, ist die 10 ml Spritze mit drei verschiedenen Kochsalzvolumina (3 ml, 5 ml und 10 ml) erhältlich.

Die ZR® Spülspritze mit Kochsalzlösung ist Teil unseres Gefäßkathetersortiments, das auch Fixierverbände für Gefäßkatheter umfasst.
Möchten Sie dieses Produkt kaufen?
Artikelnummer EMZG131800
Solution Volume
Unit Price:
Pack Size: 800
Number of packs:
Line Price: 0.00
Artikelnummer EMZG151600
Solution Volume
Unit Price:
Pack Size: 600
Number of packs:
Line Price: 0.00
Artikelnummer EMZG111600
Solution Volume
Unit Price:
Pack Size: 600
Number of packs:
Line Price: 0.00
Gesamtbetrag (inkl. MwSt.) 0.00
Artikelnummer EMZG131800
Solution Volume 3 ml
Artikelnummer EMZG151600
Solution Volume 5 ml
Artikelnummer EMZG111600
Solution Volume 10 ml

Beschreibung

Die ZR® Spülspritze mit Kochsalzlösung von Medline ist eine vorgefüllte Spritze, die für die Spülung von IV-Kathetern und Schläuchen verwendet wird. Sie verhindert den Verschluss von Kathetern sowie eines durch die Spritze verursachten Blutrückflusses.

Um den Arbeitsablauf zu verbessern und Ihrem Team Zeit zu sparen, ist die Spülspritze mit einer Kochsalzlösung vorgefüllt, was zur Vermeidung von Medikationsfehlern auf dem Produkt deutlich vermerkt ist. Zur Vermeidung allergischer Reaktionen, die zu Komplikationen führen könnten, enthält die sterile Lösung keine Konservierungsmittel, und die vorgefüllte Spritze ist frei von Latex und DEHP.

Um unterschiedliche Anforderungen an Katheterspülungen zu erfüllen, ist die 10 ml Spritze mit drei verschiedenen Kochsalzvolumina (3 ml, 5 ml und 10 ml) erhältlich.

Die ZR® Spülspritze mit Kochsalzlösung ist Teil unseres Gefäßkathetersortiments, das auch Fixierverbände für Gefäßkatheter umfasst.

Spezifikationen

More Information
Sterile Outside Nicht
Type of Packaging Tubular Bag
Swabcap Nicht
Sterile Inside Ja
Syringe Volume 10 ml

Downloads

Dokument BRO_Sellsheet_Pre-Filled_Syringes_ML1157_DE_July_2021.pdf Herunterladen
Dokument BRO_Poster_Prefilled_Syringe_Procedure_Guide_ML1158_DE_July_2021.pdf Herunterladen
Dokument CE_Excelsior_syringes_exp2024.pdf
Dokument MAN_Saline-syringes_2103.pdf
Dokument MAN_Saline-syringes_2103.pdf
Dokument EMZG151600_2103.pdf
Dokument CE_Excelsior_syringes_exp2024.pdf
Dokument DC_Excelsior_Saline_syringes.pdf
Dokument ISO13485_Excelsior_exp2022.pdf
Dokument TDS_EMZG1XXXXX-DE01.pdf
Dokument EMZG111600_2103.pdf
Dokument CE_Excelsior_syringes_exp2024.pdf
Dokument DC_Excelsior_Saline_syringes.pdf
Dokument ISO13485_Excelsior_exp2022.pdf
Dokument TDS_EMZG1XXXXX-DE01.pdf
Dokument MAN_Saline-syringes_2103.pdf
Dokument EMZG131800_2103.pdf
Dokument CE_Excelsior_syringes_exp2024.pdf
Dokument DC_Excelsior_Saline_syringes.pdf
Dokument ISO13485_Excelsior_exp2022.pdf
Dokument TDS_EMZG1XXXXX-DE01.pdf

Bestellinformationen

SKU Solution Volume packfaktor
EMZG131800 3 ml 800
EMZG151600 5 ml 600
EMZG111600 10 ml 600